Jasmin Wörz

Enthusiastisch I Organisiert I Kreativ I Eigenständig.

Jasmin Theresia Wörz, geb. Müller
28. Februar 1983, in Altötting
Familienstand: Verheiratet

St. Georg Str. 28, D – 97199 Ochsenfurt

+49 (0) 9331 9800 120
+49 (0) 170 6422264

jasmin.woerz@twenty8twomedia.de
twenty8twomedia.de
countrypumpkin.de

 

Mit 13 Jahren beschloß ich nach England auszuwandern. Mit 18 Jahren erfüllte sich mein Traum. Ich packte meine Koffer und sah innerhalb weniger Stunden mein kleines unterfränkisches Dorf hinter mir liegend und die weiten Tore Oxfords vor mir.

Nach einem dreimonatigen Englischstudium und dem erfolgreichen Abschluß des Cambridge Advanced English Exam, zog ich weiter nach Bath. Zwei Jahre an dem City of Bath College lehrten mich enorm viel, nicht nur Fachwissen, sondern auch menschliches.

Im Jahr 2004 machte ich meinen Abschluß im National Diploma in Media Publishing mit der höchsten Auszeichnung. Schwerpunkt des Studienganges lag im Bereich PR, Marketing, Journalismus, Fotografie, Webpage und Page Design sowie Videoproduktionen.

Nach dem Abschluß ging alles ganz schnell – mein erster Job war als Pressesprecherin und Medienassistentin der Britischen Formel 3 und GT Meisterschaft, der Le Mans Endurance Serie sowie der FIA GT Meisterschaft.

Weiter ging es als Merchandise Teamsekretärin bei Prodrive Limited – ebenfalls ein sehr spannender Job, da unsere kleine Abteilung die Merchandisekollektionen sowie die Modellautos für BAR Honda (heute das Mercedes-Team), McLaren-Mercedes, WilliamsF1 sowie dem Subaru Ralley Team und Aston Martin Racing konzipierte und produzierte.

Von dort aus ging es zu einer kleinen aber feinen Werbeagentur. Bald leitete ich das PR-Programm für Vauxhall´s (Opel´s) Team in der Britischen Tourenwagenmeisterschaft, VX Racing. Nebenbei organisierte ich Events für Sony Ericsson, Liebherr Coolectric, Race of Champions und Autosport International.

Kurz vor meiner Rückkehr nach Deutschland sammelte ich noch wertvolle Einblicke in meine zweite Leidenschaft – Innenarchitektur. Sowohl für einen Leuchtenhersteller als auch für ein Londoner Architektenbüro schrieb ich PR- und Marketingstrategien.

Wieder nach Deutschland zog mich die Bootsbranche. Zwei Jahre war ich bei Bavaria Yachtbau für das Marketing und PR verantwortlich, organisierte internationale Messen und kümmerte mich um den allgemeinen öffentlichen Auftritt.

Nach vielen erfolgreichen, lehrreichen und schönen Jahren bei verschiedensten Unternehmen beschloss ich im Herbst 2011, mir meine eigene kleine Agentur auf die Beine zu stellen.

Im nun sechsten Jahr konnte ich zahlreiche, namhafte Unternehmen für mich gewinnen und meine Bandbreite und Expertise ausdehnen. Neben Twenty8Two Media leite ich noch die Firma J-Werk GmbH und schreibe erfolgreich meinen Lifestyle-Blog Country Pumpkin.

 

Bewerbungsmappe_Jasmin Wörz_April 2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s